Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Spieltürme, Klettertürme und Spielhäuser direkt vom Hersteller

Statt 289,00 € ab 229,00 €
ab 11,80 € / Monat
(Lesen Sie mehr)
Gewicht 125 kg
Statt 529,00 € ab 449,00 €
ab 23,20 € / Monat
(Lesen Sie mehr)
Gewicht 290 kg
Statt 899,00 € ab 682,00 €
ab 35,20 € / Monat
(Lesen Sie mehr)
Gewicht 360 kg

Der Spielturm - ein kreatives Projekt für Eltern

Ist der Traum vom eigenen Garten endlich in Erfüllung gegangen, dann können sich nicht nur die Wünsche der Erwachsenen erfüllen, sondern auch ein Kindertraum kann Wahrheit werden. So wird der Garten zum Spielparadies für Kinder und aus einem Spielturm kann eine Traumlandschaft entstehen, in der ein Kind auf seiner eigenen Burg der Burgherr sein kann, aber auch als Pirat oder Eroberer einer exotischen Insel wird jedes Kind gerne auf seinem Spielturm spielen.

Wünsche erfüllen

Bei der Gestaltung können kreative Eltern die Wünsche ihrer Kinder erfüllen und schon bei der Farbwahl kann ein Spielturm in eine Burg verwandelt werden. Der Vorteil moderner Spieltürme ist hierbei, dass der Spielturm aus unbehandeltem Fichtenholz besteht, dass man mit Farbe und etwas Geschick in die Burgmauern verwandeln wird. Jetzt ist dem Heimwerker keine Grenzen gesetzt und mit viel Kreativität können aus purem Holz die tollsten Burgmauern entstehen. Doch der Spielturm kann auch zum Piratenschiff werden, wenn der Do-it-yourself Handwerker sich dazu entschließt, aus einem einfachen Spielturm eine wahre Spiellandschaft für seine Kinder zu gestalten.

Fantasien anregen

Natürlich ist das Rundherum auch wichtig, denn so kann eine Insel entstehen, auf der ein Spielturm für Robinson Crusoe und seine Spielkameraden zur Spieloase wird, die nur für Kinder erreichbar ist. Selbst im tiefsten Dschungel kann der Spielturm nun stehen, wenn er von Eltern gestaltet wird, die sich in der Gartengestaltung so gut auskennen, dass man sich erst durch die Wildnis kämpfen muss, damit man an seinen verzauberten Ort gelangen kann, wo Kinder wieder spielen können. Ein eigener Garten setzt so viele kreative Kräfte bei den Eltern frei, dass nicht die Ideen der Kinder, sondern auch die eigenen Ideen aus Kindertagen hier verarbeitet werden können.

Natur erleben

Der kleine Sandkasten hinterm Haus war gestern, heute wollen Eltern mit einem Spielturm die spielerische Fantasie der Kinder anregen und da kann als kleine Hilfe eine schöne Gestaltung des Turm helfen. So werden die schönsten Spielwelten entstehen und was ein kreatives Elternteil vielleicht schon im Kinderzimmer geschafft hat, dass kann sich als Thema im Spielbereich um den Spielturm fortsetzen. Und sind Spielhaus und Spielturm an einem Ort, dann wird vielleicht eine kleine Spielstadt entstehen, die gerade Kindern von heute den Weg in die freie Natur wieder leichter macht. Sind die Kleinsten heute schon dem alltäglichen Stress unterworfen, so kann der eigene Garten eine kleine Welt bieten, in der ein Kind einfach noch Kind sein kann und Kindergarten, Schule und der Computer vergessen sind.

Kindheitserinnerungen

Eine Kindheit, an die man sich sein Leben lang gerne zurückerinnert kann so entstehen und moderne Spieltürme unterstützen diesen Wunsch, denn mit unbehandeltem Fichtenholz angeliefert sind die Möglichkeiten einer Verwandlung bestens gegeben. Dabei sollte man aber nicht das Gelände rundherum vergessen, wobei selbst auch ein Beet für die Kinder dafür sorgt, dass sich die Kinder auch als kleine Gärtner betätigen können. Gerade im Sommer hat die Familie so ein zweites Wohnzimmer und die Kinder neben dem eigenen Kinderzimmer einen Spielbereich, der immer wieder nach Lust und Laune verwandelt wird, damit die Kindheit eine fröhliche und fantasievolle Spielzeit werden kann.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten